Ich kam, sah und verpeilte die Frage.

Hier mein neuester Video-Beitrag, in dem ich erzähle, wie es war, Kandidatin bei „Wer wird Millionär“ zu sein.

Viel Spass dabei. 🙂

Advertisements

6 Antworten zu “Ich kam, sah und verpeilte die Frage.

  1. Hey hey.. ok hier meine Kommentare:

    1. Absolut nicht schlimm mit der Frage, wenigstens warste mal dabei!
    2. Du fummelst viel zu oft an deinen Haaren rum!
    3. Du hast ja ein richtig hübsches Lächeln!
    4. Haste mal Zeit gehabt, dir meine Seite anzuschauen? Brauche immer noch feedback von weiblichen heavy-internet-usern 🙂

    Peacen,
    Anh Tu (@moses3k)

  2. Wow!
    Immerhin warst Du jetzt mal da.

    Und die Haare liegen tiptop! 🙂

  3. ch will da auch mal hin, aber die wollen mich wohl nicht, habe denen schon so oft ne SMS geschickt, 9live könnte davon lange leben.

  4. Ouh, irgendwas ist mit Deinem WordPress futsch, erstmal gibt es zwei mal die Möglichkeut „benachrichtigung bei weiteren Kommentaren per E-Mail senden“ anzuklicken und wenn dann die Bestätigungsmail kommt und man auf den Link klickt, kommt man zu der WordPress.com seite, die einen Login verlangt…

  5. hi,
    können die 3 die zuhause auf den Anruf warten eigentlich beim Beantworten googlen? Kontrolliert das überhaupt jmd?

  6. Da es ja nie live ist, wissen die Telefonjoker die Frage erst im Moment des Anrufs. Wenn Du es insgesamt innerhalb der Zeit inklusive Frage googlen kannst, dann los.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s