„Lebensqualität“

Seit ich in München, Landeshauptstadt Bayerns und in der Tat sehr sauber, wohne, höre ich ein Wort, das ich vorher noch nie in Gesprächen wahrgenommen habe: in München, so die Leute, ist die „Lebensqualität“ sehr viel höher als woanders.  „Lebensqualität“. Hmm…na, ob das so stimmt? Wieso eigentlich?

Nur, weil´s hier sauberer ist? Da kann Stuttgart durchaus mithalten. Oder wegen den vielen Seen? Rund um Berlin gibt´s auch viele Gewässer. Wegen den Bergen? Die werden eh´ überbewertet. Oder wegen den Biergärten? Was, wenn man gar kein Bier mag?

Wahrscheinlich, weil man alle diese tollen Dinge hier auf einem Haufen hat. Da ich ja noch in der Bewertungsphase bin, gebe ich demnächst mal meine eigene Auskunft über „Lebensqualität in München“. Mal sehen, was so dabei herauskommt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s